Baby & Kind

Säuglinge und Kinder brauchen andere Medikamente als Mama & Papa

Ihr Baby ist nach der Entbindung allen Einflüssen seines Umfeldes ausgesetzt... auch Bakterien & Viren, gegen die ein Neugeborenes noch keine Abwehrkräfte entwickeln konnte.

Kleinkinder sind neugierig und wollen die Welt entdecken. Alles muss ausprobiert und erkundet werden. Schnell landet mal Erde im Mund, jede Oberfläche muss angefasst werden, und beim Hinfallen wurde das Knie aufgeschürft. Infektionen lauern überall.

Bevor man sich versieht ist er da... der erste Schultag! Zusätzlich zur bisherigen Umwelt gefüllt mit Krankheitserregern kommen nun auch die aller anderen Klassenkameraden/-innen hinzu. Schulkinder bringen häufig mehr als nur Hausaufgaben mit nach Hause: Läuse, Schnupfen, Augenentzündungen.

Für die häufigsten Erkrankungen sollte Ihre Hausapotheke auch spezielle Mittel für Ihr Kind enthalten. Außerdem sollten die wichtigsten Dinge für die Wundversorgung greifbar sein.

Wir haben die häufigsten Beschwerden von Säuglingen, Kleinkindern und Schulkindern und was man dagegen tun kann, auf einen Blick für Sie zusammengefasst:

  Baby (0-2 Jahre) Kleinkind (2-5 Jahre) Schulkinder (ab 6 Jahre)
Immunsystem stärken Meteoreisen WALA Contramutan Jr. Orthomol Jr. Plus C
Blähungen Carum Carvi Säuglinge Sab Simplex Sab Simplex
Verstopfung Laxbene Jr. (ab 6 Monaten) Movicol Jr. Movicol Jr.
Übelkeit Vomex A Sirup (ab 6 kg Körpergewicht) Vomex A Sirup Vomex A Sirup
Durchfall Oralpädon Perenterol Jr. + Oralpädon Perenterol Jr. + Oralpädon
Ohrentzündung Otovowen Aconit Ohrentropfen WALA Aconit Ohrentropfen WALA
Augenentzündung Euphrasia Augentr. WALA Echinacea Quarz WALA Berberil EDO
Husten Monapax (ab 6 Monaten), Plantago Hustensaft, Bronchi Plantago Globuli Bronchipret Saft, Plantago Hustensaft, Bronchi Plantago Globuli Bronchipret Saft
Schnupfen Rhinomer Nasenspray Euphorbium comp. NTR SN Euphorbium comp. NTR SN
Fieber Paracetamol Zäpfchen 75 mg oder 125 mg oder Paracetamol Saft je nach Körpergewicht, Weleda Fieber- und Zahnungszäpfen (ab dem 13. Monat) Nurofen Saft Nurofen Schmelztabetten
Schmerzen Paracetamol Zäpfchen 75 mg oder 125 mg oder Paracetamol Saft je nach Körpergewicht Nurofen Saft Nurofen Schmelztabetten
Windelausschlag / Windeldermatitis Multilind, Weleda Calendula Babycreme classic Multilind, Weleda Calendula Babycreme classic
Neurodermitis Neuroderm Pflegecreme/Pflegelotio Neuroderm Pflegecreme/Pflegelotio Avene Xeracalm A.D Balsam
Zahnen Osanit oder Weleda Fieber- und Zahnungszäpfen (ab dem 13. Monat) Osanit Osanit
16 %

AVENE XeraCalm A.D Balsam

00670597 | 200 ml | 7,89 € / 100 ml

UVP¹ 18,90 €

15,77 € 3
19 %

BABYLAX Klistier

00098878 | 3 St | 2,12 € / 1 St

AVP² 7,96 €

6,37 € 3
36 %

BEN-U-RON 75 mg Suppositorien

02684876 | 10 St | 0,12 € / 1 St

AVP² 1,96 €

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
1,24 € 3
28 %

BRONCHIPRET Saft TE

05566226 | 50 ml | 8,08 € / 100 ml

AVP² 5,65 €

4,04 € 3
20 %

FIEBER- UND Zahnungszäpfchen

02565203 | 10 St | 0,96 € / 1 St

AVP² 12,05 €

9,64 € 3
32 %

MULTILIND Heilsalbe m.Nystatin u.Zinkoxid

03737422 | 25 g | 26,96 € / 100 g

AVP² 9,97 €

6,74 € 3
Sparpreis

NEURODERM Pflegelotio

09614169 | 100 g | 7,59 € / 100 g

UVP¹ 7,95 €

7,59 € 3
32 %

NUROFEN 200 mg Schmelztabletten Lemon

02547582 | 12 St | 0,49 € / 1 St

AVP² 8,78 €

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
5,93 € 3
34 %

NUROFEN Junior Fieber-u.Schmerzsaft Erdbe.40 mg/ml

07776471 | 100 ml | 3,33 € / 100 ml

AVP² 5,09 €

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
3,33 € 3
7 %

WELEDA Calendula Babycreme classic

10004074 | 75 ml | 7,37 € / 100 ml

UVP¹ 5,95 €

5,53 € 3

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel