Froximun

Das FROXIMUN® Phänomen

Es begann bereits im Jahr 2001. In der Familie des noch heutigen Geschäftsführers der FROXIMUN AG, ereigneten sich tragische Schicksalsschläge bzgl. des Gesundheitszustandes der Eltern sowie Schwiegereltern. Hilfe konnte die etablierte Medizin nicht wirklich bieten. So wurden und mussten Alternativen gesucht werden. Durch Zufall wurde man auf ein, damals noch unbekanntes, Naturmineral aufmerksam, welches den menschlichen Organismus angeblich entgiften und somit die Stoffwechselorgane entlasten könne. Tatsächlich stellten sich Behandlungserfolge ein und diese schienen zum Teil spektakulär sowie unglaubwürdig.

Ein Team von deutschen Ärzten und Wissenschaftlern stellten sich der Aufgabe und kam hinter das Geheimnis der beobachteten Heilerfolge. So wurde aus einem einfachen Naturstoff im Jahr 2005 ein hochwertiges Medizinprodukt mit dem Namen FROXIMUN. Das erste seiner Art in Europa. Dadurch konnten neue therapeutische Methoden für Patienten entwickelt und sinnvoll eingesetzt werden.     

Aus diesen Erkenntnissen entstand die heutige FROXIMUN AG. Die Mitarbeiter dieser Gesellschaft haben es sich zur Aufgabe gemacht, funktionale Naturprodukte auf Zeolithbasis zu entwickeln, zu produzieren und den Menschen und ihren Tieren in hoher Funktionalität sowie Qualität zur Verfügung zu stellen.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel