• Volles Apothekensortiment
  • 20 Jahre Erfahrung mit Naturheilkunde
  • Beratung zu Nahrungsmittelintoleranzen
  • Großes Sortiment gluten- & laktosefreier Produkte
  • Kosmetikberatung
  • Risikofrei auf Rechnung bestellen, Versand mit DHL
Naturheilkunde-Shop24.de Versandapotheke

 

Orthica - Qualität und Erfahrung seit über 25 Jahren

 

Schon seit mehr als 25 Jahren ist Orthica in den Niederlanden darum bemüht, das Wohlbefinden der Menschen durch die Entwicklung hochwertiger Nahrungsergänzungsmittel zu verbessern und die essenziellen Systeme des menschlichen Körpers zu unterstützen. In Deutschland ist Orthica schon seit mehr als 10 Jahren tätig.

 

Ziel einer Nahrungsergänzung nach Maß ist es, dass „der richtige Stoff am richtigen Ort" vorhanden ist. Eine optimale Gesundheit erfordert genügend Vitamine, Mineralstoffe, Fettsäuren, Aminosäuren und Enzyme im richtigen Verhältnis. Denn nicht immer gilt: Viel hilft viel.

 

Orthica Nahrungsergänzungsmittel enthalten spezifische Kombinationen aktiver, reiner Zutaten in hochwirksamer Dosierung.

 

Besonders spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Probiotika (Orthica Flora). Für die Förderung einer guten Darmfunktion und zur Stärkung des Immunsystems ist es wichtig, dass die Darmflora im Gleichgewicht bleibt. Probiotika ist der Sammelbegriff für "gute" Bakterienstämme, die von Natur aus in der Darmflora vorkommen (z.B Lactobacillus acidophilus). Diese können zusätzlich über Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden. Einmal im Darm angelangt, schützen die Probiotika die Darmwand und helfen, die Abwehrkräfte stabil zu halten.

 

Probiotika tragen zu regelmässigem Stuhlgang bei und fördern das Gleichgewicht zwischen günstigen und ungünstigen Bakterienstämmen.. Je mehr günstige Bakterien im Darm sind, desto besser ist der Darm gegen Einflüsse von außen geschützt. Probiotika sind in Pulverform und als Kapseln erhältlich. Durch Auflösen der Probiotika in lauwarmem Wasser werden die getrockneten Bakterien wieder zum "Leben erweckt". Dadurch sind die Chancen erheblich größer, dass die Bakterien den sauren Magen überleben und den Darm erreichen. Es ist sinnvoll, Probiotika auf nüchternen Magen einzunehmen, da diese dann schneller in den Darm gelangen.


Ein Probiotikum mit mehreren Stämmen, wie Laktobazillen, Bifidobakterien und Laktokokken, ist einem Probiotikum mit nur einem Stamm vorzuziehen. Dadurch kann es an mehreren Stellen im Darm aktiv sein und die Überlebenschancen der Bakterienstämme erhöhen sich. Ein Probiotikum mit mehreren Stämmen weist zudem mehr Übereinstimmungen mit der Zusammensetzung der natürlichen Darmflora auf. Die Qualität bemisst sich auch an der Anzahl der Bakterien, die mind. 500 Mio Bakterien pro Tagesdosierung, wenn es dem Erhalt einer guten Darmflora dienen soll; Im besonderen Fall können eine Milliarde Bakterien proTagesdosis erforderlich sein.

 

Orthica wird nicht umsonst schon seit Jahren von vielen Ärzten, Therapeuten und Apothekern empfohlen.

 

Orthica, es gibt noch so viele Möglichkeiten.