• Volles Apothekensortiment
  • 20 Jahre Erfahrung mit Naturheilkunde
  • Beratung zu Nahrungsmittelintoleranzen
  • Großes Sortiment gluten- & laktosefreier Produkte
  • Kosmetikberatung
  • Risikofrei auf Rechnung bestellen, Versand mit DHL
Naturheilkunde-Shop24.de Versandapotheke

Farfalla Naturkosmetik

Ätherische Öle von Farfalla Naturkosmetik sind reine, unverfälschte Naturprodukte und nicht standardisiert. Ein naturreines ätherisches Öl einer anderen Ernte kann darum leicht veränderte Inhaltsstoffe und somit kleine Geruchsunterschiede aufweisen.

Alle ätherischen Öle bezieht Farfalla Naturkosmetik von langjährigen Lieferanten aus aller Welt, fast alle Essenzen stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, demeter-Anbau oder aus fairer, biologischer Wildsammlung. Weder bei Duftprodukten noch Parfums werden synthetische Zusätze verwendet.

Zertifizierte Naturkosmetik und Biokosmetik

Naturkosmetik und Biokosmetik von Farfalla ist ausnahmslos zertifiziert nach den Richtlinien von Natrue (alle Produktentwicklungen ab 2009) und BDIH (bis 2009). 

Ohne synthetische Stoffe, Silikone oder PEG
Farfalla Naturkosmetik enthält nur natürliche ätherische Öle als Duft- und Wirkstoffe, wenn möglich bio. Konservierungsstoffe sind ausschliesslich natürlichen Ursprungs und garantieren damit die hervorragende Haltbarkeit der Produkte. Es werden weder Silikone noch Polyethylen-Glykole (PEG) verwendet, die bei dauernder Anwendung der (Haut-) Gesundheit schaden können.

Ohne Mineralöle
Weil Mineralöle einen Film auf der Haut bilden können, der die Atmungsaktivität beeinträchtigen und die Hautporen verstopfen kann, finden diese in der Farfalla Kosmetik keine Anwendung. Stattdessen werden wertvolle, wirkstoffreiche Bio-Pflanzenöle für die Biokosmetik verwendet.

Ohne Gen- oder Nanotechnologie
Alle Naturkosmetika von Farfalla sind frei von gentechnisch veränderten Organismen und von Nanopartikeln.

Keine Tierversuche
Farfalla Naturkosmetik wird nicht an Tieren getestet. Farfalla hat sich noch nie an Tierversuchen beteiligt oder solche über Dritte in Auftrag gegeben. Darüber hinaus lehnt Farfalla alle Märkte ab, die Tierversuche vorschreiben (z.B. China).

Vegan
Alle nach 2009 entwickelten Produkte sind rein pflanzlich und mit dem Begriff "vegan" gekennzeichnet. Alle älteren nicht-veganen Produkte sind im Internet auf der www.farfalla.ch unter Details mit "Vegan: nein" ausgezeichnet.

Sehr gute Verträglichkeit
Alle Naturkosmetika sind ph-hautneutral und dermatologisch getestet (Dermatest).

Lange Haltbarkeit
Die Naturkosmetik-Rezepturen wurden so raffiniert entwickelt, dass sie trotz ausschliesslicher Verwendung von Konservierungsstoffen natürlichen Ursprungs lange haltbar sind. Auf jeder Packung weist das Symbol des geöffneten Deckels darauf hin, wie lange das Produkt nach dem erstmaligen Öffnen verwendet werden kann.

Nachhaltige Verpackung

Behälter
Den besten Schutz für das Produkt bieten Glasbehälter, die für die Bio-Wirkstoffkosmetik hauptsächlich zum Einsatz kommen und problemlos recycelt werden können. Zudem verwendet Farfalla Airless-Tuben sowie Tuben aus recyclingfähigem Kunststoff.

Umverpackung
Umverpackungen werden benötigt um das Produkt (Glas) optimal zu schützen und um wichtige Informationen in mehreren Sprachen anzubringen. Der verwendete Karton besteht zu 100 % aus nachhaltigem FSC-Karton.