• Volles Apothekensortiment
  • 20 Jahre Erfahrung mit Naturheilkunde
  • Beratung zu Nahrungsmittelintoleranzen
  • Großes Sortiment gluten- & laktosefreier Produkte
  • Kosmetikberatung
  • Risikofrei auf Rechnung bestellen, Versand mit DHL
Naturheilkunde-Shop24.de Versandapotheke

bioemsan Zahncreme homöopat­hiever­träglich

Multikraft Produktions- und HandelsgesmbH

Homöopathieverträglich, mit Anisgeschmack, Entwickelt von Dr. med. dent. Gerhard Schneider

bioemsan Zahncreme homöopat­hiever­träglich
SP*: € 12,83
statt € 13,50 UVP*
4% Rabatt!

Grundpreis: € 16,04 Eur pro 100 g
Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand.
Angebot nur gültig solange Vorrat reicht!
In den Warenkorb
Der Artikel ist SOFORT verfügbar
Innerhalb Deutschland max. 2-6 Werktage zzgl. 1-3 Tage DHL (für Bestellungen vor 18 Uhr), Lieferung ins Ausland zzgl. Versandlaufzeit
Bestell-Nr. : 8001655
Inhalt: 80 g
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig
Apothekenpflichtig

Die Putzkörper der bioemsan Zahncremes sind absolut zahnschmelzschonend bei gleichzeitig ausgezeichneter Reinigungswirkung. Basis hierfür bildet feinst vermahlenes Calciumcarbonat, was in der Natur als Kreide oder Marmor vorkommt.

Kreide in gefällter Form hat eine zahnschmelzschonende geringe Abrasivität- zudem besitzt sie den Vorteil eines basischen pH-Wertes, was wiederum eine gesunde Mundflora zur Folge hat. Als weitere natürliche Putzkörper dienen mineralstoffreiche gelbe Tonerde – ebenfalls basisch.

In der Zahncreme werden Pflanzen verwendet, die seit jeher für die Mundpflege geschätzt werden und deren Wirkung auch von der modernen Zahnmedizin anerkannt sind: Ein Auszug aus der Wurzel der Ratanhiapflanze, die Rinde des indischen Neembaumes, Myrrhenharz und Propolis sind für ihre besondere Wirkung bekannt.

Gesunde Süße liefern die Blätter der Steviapflanzen das „Honigblatt“ aus Brasilien, welches in Österreich kultiviert wird. Wichtig für frischen Geschmack und Wirkung sind nicht zuletzt reine ätherisch Öle.

 

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.